BDWS heißt ab dem 01.09.2011 BDSW

Nach fast 40 Jahren ändert der Bundesverband Deutscher Wach- und Sicherheitsunternehmen (BDWS) seinen Namen und firmiert ab dem 1. September 2011 als BDSW BUNDESVERBAND DER SICHERHEITSWIRTSCHAFT.

„Mit dieser Namensänderung tragen wir der gewachsenen Bedeutung unserer heutigen Mitgliedsunternehmen für die Sicherheitsarchitektur in Deutschland Rechnung und richten den Verband strategisch neu aus. Natürlich wollen wir damit auch neue Mitglieder gewinnen.
Wir öffnen uns für alle Unternehmen aus der Sicherheitswirtschaft und wollen deren wirtschafts-, arbeitsmarkt- und innenpolitische Bedeutung gegenüber Öffentlichkeit, Medien, Politik aber auch gegenüber der Wirtschaft deutlich machen“, so der Präsident des BDSW, Wolfgang Waschulewski.

 

Logo des BDSW
BDSW - Bundesverband der Sicherheitswirtschaft